Zur Startseite
Suchen
HomeSucheInhaltNewsletterImpressum

Schließung der Musikschule

 

Informationen zum Musikschulunterricht – Covid 19

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

Aufgrund der Empfehlungen der Gemeindevertreterverbände und des MKM Musik & Kunst Schulen Managements NÖ stellt die Musikschule des Musikschulgemeindeverbands Brunn am Gebirge/Maria Enzersdorf ihren Betrieb vom 16.03.2020 bis zum 03.04.2020 ein.

 

Einzelunterricht, Proben oder Veranstaltungen finden in dieser Zeit nicht statt.

 

Wir informieren Sie zeitgerecht über neue Entwicklungen.

 

Wir danken für ihr Verständnis

Unterrichtskooperation Perchtoldsdorf – Brunn a. Geb./Maria Enzersdorf

Vereinbarung zwischen der Franz Schmidt-Musikschule und dem Musikschulverband Brunn am Gebirge/Maria Enzersdorf

Aufgrund der Empfehlung des Musikschulmanagements NÖ, sind beide Direktoren der Musikschulen bemüht bei Musikschulplätzen in den Fächern der Mangelinstrumente, zugunsten der MusikschülerInnen in Niederösterreich regional stärker zusammenzuarbeiten.

Bei folgenden Fächern werden SchülerInnen aus dem Musikschulverband Brunn am Gebirge/Maria Enzersdorf den SchülerInnen mit Hauptwohnsitz in Perchtoldsdorf bei der Anmeldung und Aufnahme gleichgestellt (nach Maßgabe freier Plätze):

Posaune, Horn, Tuba, Fagott, Oboe, Harfe;

Das Schulgeld, Tarif für SchülerInnen mit Hauptwohnsitz außerhalb Perchtoldsdorf, wird von den Eltern vollständig an die Marktgemeinde Perchtoldsdorf bezahlt. Der Differenzbetrag wird vom Musikschulverband Brunn/M. Enzersdorf rückerstattet.

Die Anmeldeunterlagen von SchülerInnen aus dem Musikschulverband Brunn am Gebirge/Maria Enzersdorf werden zur einfacheren Rückerstattung von der Franz Schmidt-Musikschule an den Musikschulverband übermittelt.

Eine Datenschutzerklärung dazu wird mit der Anmeldung eingehoben.

 

Das Team der Musikschule 2018/19